NEWS

  • WM-Titel über 500 verteidigt

    Trotz Verkühlung hat Vanessa Bittner am Freitag auf der Freiluftbahn in Warschau ihren Junioren-Weltmeistertitel verteidigt. Bei ihrer letzten Junioren WM musste die 19-jährige Innsbruckerin danach auf den geplanten Start über 1.500 m verzichten.

    >> weiterlesen <<

  • Platz 5 als top WM-Abschluss

    3 Mal Top-10, ein Junioren-Bahnrekord und ein Junioren-Weltrekord – so liest sich Vanessa Bittners Bilanz bei der Einzelstrecken-Weltmeisterschaft in der Thialf, der Kathedrale des Eisschnelllaufs im niederländischen Heerenveen. Die 19-jährige Innsbruckerin fährt mit diesen Erfolgen im Gepäck am Dienstag Richtung Warschau (Polen) zur Junioren-WM. Ihre Mission: Titelverteidigung über die 500 m.

    >> weiterlesen <<

<< | < | 33 / 36 | > | >>

Termine

Design by PETZL.CC